Poetic Circuits

2020 - Bachelor workshop mit jennifer keusgen @hochschule für gestaltung und kunst basel

Das BA-Seminar «Experience Design – Gestaltung von Aneignungsprozessen» betrachtet die Interaktion von Menschen

mit ihrer physischen und kulturellen Umwelt und die neurologischen Strukturen, mentalen Modelle und Alltagskategorisierung, die daraus gebildet werden.

Der Kurs wird vom Team des Kunstforschungsprojektes «Technologie - Mensch - Design: Paradigmen des Ubiquitous Computing» ausgerichtet.

 

Der Seminarteil «Poetic Circuits» vermittelt das Thema E-Textilien sowie die geschichtliche und praktische Verknüpfung der Weberei mit digitalen Systemen. In einem praktischen Workshopteil lernen die Studierenden einen poetischen Stromkreis zu gestalten: ein Gedicht dient zur Inspiration für ein elektro-textiles Narrations-Objekt, mit dem interagiert werden kann.